INFORMATION UND BEKANNTMACHUNG ZU COOKIES


Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Webseite, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert wird.
Cookies ermöglichen einen reibungslosen Betrieb der Webseite sowie die Online-Überwachung der Webseitentätigkeit durch den Webseitenbetreiber.
Es gibt dauerhafte Cookies und Session-Cookies; die ersten werden dauerhaft gespeichert, während die Session-Cookies nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.
Dritten; die technischen Cookies kommen aus der besuchten Webseite, Cookies von Dritten kommen aus anderen Webseiten.

Welche Cookies werden auf dieser Webseite benutzt?
Nachstehend finden Sie die von uns benutzten Cookies-Typen. Jeder Typ hat eine spezifische Funktion.


COOKIES-TYPEN FUNKTION
Browser-Cookies

Ermöglichen ein korrektes Surfen auf der Webseite. Sie erkennen Ihr Land, damit Sie die Webseite in Ihrer Sprache sehen können. Sie ermöglichen es auch, dass Sie einen Account anlegen, Sich einloggen und Ihre Inhalte und Bestellungen verwalten. Jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite zugreifen, erinnern sich diese Cookies an Sie bzw. Ihre Informationen.

Funktionscookies

Verbessern Ihre Surfen-Fähigkeit sowie Ihre sich auf unsere Webseite beziehende Erfahrung. Zum Beispiel ermöglicht es diese Art von Cookies, dass Sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Webseite wiedererkannt werden.

Analytische Cookies

Ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Google Analytics oder ähnliche Systeme; zum Beispiel wird die Anzahl der Besuche sowie der pro Nutzer aufgerufenen Seiten erstellt. Das ergibt eine ständige Optimierung der Surfen-Fähigkeit. Es handelt sich hierbei um anonymisierte Daten, die wir ausschließlich zu statistischen Zwecken einsetzen. Das erfolgt nur, wenn der Diensterbringer Cookies benutzt, die eine Verbindung mit Ihrem Surfen-Browser herstellen.

Cookies von Dritten zu Marketing- und Retargeting-Zwecken

Zeigen Ihnen interessante Inhalte, die aus anderen Webseiten kommen. Sie dienen auch dazu, die für Sie interessantesten Inhalte oder Produkte hervorzuheben. Zu diesem Zweck beruht ihre Funktionsweise auf die vorhandene Surfen-Chronologie, d.h., sie schlagen Ihnen ähnliche oder gleichartige Inhalte vor. Es handelt sich hierbei um Cookies, die eine Verbindung mit Ihrem Surfen-Browser herstellen.

Nachfolgend beschreiben wir, wie Sie Cookies deaktivieren können
Bei fast allen Browsern ist die für die Annahme von Cookies gedachte Default-Eingabe konfiguriert. Das heißt aber nicht, dass Sie solche Eingabe nicht manuell verändern können. Trotzdem bitten wir Sie, nicht zu vergessen, dass Browser-Cookies und Funktionscookies ein vollständiges Funktionieren der Webseite ermöglichen. Wenn Sie dieselben nicht speichern, könnten beim Surfen Probleme entstehen.

Nachfolgend beschreiben wir, wie Cookies in den meisten Browsern deaktiviert werden können.


www.youronlinechoices.com
Hier finden Sie nähere Details bez. der Marketing- und Retargeting-Cookies, ihres Managements bzw. ihrer Deaktivierung.

tools.google.com/dlpage/gaoptout
Hier beschreiben wir, wie analytische Cookies deaktiviert werden können bzw. eine Benutzung derselben durch Google Analytics zu sich auf Ihre Surfen-Erfahrungen beziehenden, analytischen und statistischen Zwecken erfolgen kann.



Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir informieren Sie regelmäßig über unsere aktuelle Produkte, Messen und weitere, interessante Neuigkeiten.